Mein Shop
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein!

05.03.2019

Schwarz, weiß und schön

Das neue Schalterprogramm Gira Studio nimmt aktuelle Trends der Raumgestaltung auf und bietet als Weiterentwicklung des Gira Systems 55 mehr als 300 Funktionen.

 

Das neue Schalterprogramm Gira Studio setzt starke Akzente auf der Wand. Mit ihm interpretiert Gira Formen und Funktionen des Lichtschalters neu – ganz bewusst vor dem Hintergrund aktueller Trends in der Innenraumgestaltung. Gira Studio versteht sich als Design-Aussage. Die markante Optik entsteht durch die Kombination – und den Kontrast – von rund und eckig. Verwenden wir ein Bild aus dem Fußball: Hier geht tatsächlich das Eckige ins Runde, und nicht umgekehrt.

Das neue Programm eignet sich für Unterputz- und Aufputzinstallationen. Speziell die Aufputzvariante ist als Sichtinstallation konzipiert, die auf offenem Mauerwerk, Sichtbeton und Strukturputz ihre Wirkung entfaltet. Die Abdeckrahmen sind aus den Materialien Glas Schwarz und Glas Weiß.

In der Aufputzvariante gibt es die Gehäuse aus robustem Thermoplast nur 1-fach, und zwar in Reinweiß glänzend und Schwarz glänzend. Diese können jedoch mit beliebig vielen Gehäusen aneinander gesetzt werden. Unterputz stehen Abdeckrahmen 1- bis 3-fach in Glas Weiß und Glas Schwarz zur Verfügung.

Trotz seiner optischen Eigenständigkeit ist Gira Studio eine Weiterentwicklung des Gira Systems 55. Das bedeutet: Mehr als 300 Funktionen lassen sich mit dem neuen Programm verwirklichen. Neu ist der Einsatz in der neuen Trendfarbe „Schwarz matt“ – im Zusammenspiel mit dem Abdeckrahmen „Glas Schwarz“ ein echtes Design-Highlight.

elektroforum - Ausgabe 3.2018

Ihr Elektro-Magazin

Das Forum für Industrie, Dienstleister & Institutionen

Inklusive aller FEGIME Großhändler auf einen Blick!

elektroforum - Ausgabe 3.2018
 

Zurück
 
Copyright FEGIME Deutschland – 2001 - 2019
© Bitte beachten Sie: Die Artikelbilder unserer Lieferanten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden.
Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt    Powered by Geneon